Unser Studiohund Gina

Seit kurzem bereichert eine kleine Hundedame aus Italien das Studio von KR-Fotodesign.

Als kranker Strassenhund in Süditalien hatte Gina kein einfaches Leben: Sie wurde mit Steinen beworfen und regelmässig getreten. Zum Glück haben Sie dort tierliebende Menschen gerettet und in die Schweiz gebracht. Der Inhaber des Studios hat sich dann sofort in die kleine, arme Gina verliebt und so sagt seit Sommer 2012 ein vierbeiniger Zeitgenosse “Hallo” zu den Kunden von KR-Fotodesign.

Leider ist Gina mit einer schweren, chronischen Krankheit infiziert. Im Moment geht es Ihr aber soweit gut und Sie begrüsst freundlich alle Kunden, liebt es gestreichelt zu werden und mag es, auf Wunsch mit dem Model zusammen für 2-3 Bilder zu posieren. Sollten Sie Hunde nicht mögen oder ein wenig Angst haben ist dies übrigens kein Problem: Gina hat ein gutes Gespür dafür und lässt einem dann auch ganz in Ruhe! Während dem Shooting ist sie meist ganz still und schläft auf Ihrem Bettchen. Auf Wunsch kann Gina natürlich auch Zuhause warten.

.

Gina freut sich, auch Sie schon bald bei uns willkommen zu heissen!